Wolfgang Buck

  • geb. am 21.12.1948 in Bad Gandersheim
  • aufgewachsen in Niedersachsen, Nordhessen (Arolsen) und Südhessen (Bensheim-Auerbach)
  • seit 1971 verheiratet mit Renate Buck, geb. Becker
  • drei Söhne, eine Tochter, 16 Enkel

Werdegang

  • nach dem Abitur (1967) Theologiestudium in Dietzhölztal-Ewersbach (Theol. Seminar), Oberursel (Luth. Theol. Hochschule) und Marburg (Philipps-Universität), 1973 Abschluss mit dem 1. Theol. Examen
  • Schwerpunkte: Neutestamentl. Exegese sowie Kirchengeschichte des Mittelalters und der Reformation
  • seit 1974 Pastor im Bund Freier evangelischer Gemeinden, zunächst in Hannover, dann in Altena-Mühlenrahmede und später in Gummersbach (1981-1985)
  • seit 1975 Zusatzausbildungen im Medienbereich, viele Hörfunk- und einige Fernsehbeiträge, Mitglied im Trägerverein und im Zentralasien-Ausschuss des ERF (Evangeliumsrundfunk) Wetzlar.
  • 1978 mehrwöchiger Studienaufenthalt in den USA im Rahmen eines Pastoren-Austausch-Programms (mit der Evangelical Free Church of America) zur Untersuchung schnell wachsender Gemeinden, seitdem eher kritisch zur vorschnellen Übernahme amerikanischer Modelle und Methoden in Deutschland
  • 1979 – 1985 FeG-Kreisvorsteher des Sauerlandkreises
  • 1985 – 1993 Dozent am Theologischen Seminar des Bundes Freier evangelischer Ge-meinden in Dietzhölztal-Ewersbach für Griechisch und Praktische Theologie, gleichzeitig Leiter der GBS (Gemeindebibelschule) und Mitherausgeber der GBS-Arbeitshefte
  • 1993 – 2000 Pastor der Freien evangelischen Gemeinden Haiger, Rodenbach und Steinbach.
  • 2000 – 2007 Missionsleiter beim Missionsbund LICHT IM OSTEN in Korntal.
    • viele Reisen nach Russland, Osteuropa, den Balkan und auch nach Zentralasien
  • 2007 – 2014 Hauptpastor der FeG Extertal-Bösingfeld (bei Lemgo)
  • seit 2009 zusammen mit Ehefrau Renate in den Alpha-Ehekursen engagiert
  • seit März 2014 im aktiven Ruhestand in Daaden-Biersdorf, Mitglied der FeG Derschen
  • seit Januar 2017 „reaktiviert“ als Pastor der FeG Derschen
Was er gerne macht:

Fotografie, Handwerken, Schwimmen, Wandern, Kajakfahren, Reisen

Was er gerne liest:

Kulturgeschichte, Politik und historische Quellen

Was er nicht mag:

Gesetzlichkeit und Enge

Wo er sich sonst noch engagiert:

Lokalpolitik (SPD), Eine-Welt-Musical (Bernd Arhelger)